Wildalmhütte

In der Ruhe liegt die Kraft

Weidezaunarbeiten

  • Veröffentlicht: Dienstag, 15. Juni 2021 19:17
  • Geschrieben von Geißenpeter

 

Montag der 14.Juni

Wir sind seit Samstag fix auf der Wildalmhütte, heute und morgen ist Ruhetag, aber nicht für uns Holterbuam. Die Sonne scheint heute den ersten Tag, es ist angenehm windstill.

Franz und ich schlagen die Holzpflöcke in den Boden und hängen den Elektrozaun in die angebrachten Kloben. Kaputte Kloben werden durch neue ersetzt. Zwischen den Holzpflöcken werden Kunststoffabstandhalter eingesteckt damit kein Schaf irgendwo durch schlupfen kann.

Am Samstag den 19.Juni kommen die Schafe auf die Alm.

In der ersten Woche werden sie im unteren, abgezäunten Bereich der Alm gehalten. Es ist noch nicht genügend Grünfutter für die 320 Schafe gewachsen. Der Winter war heuer lang, noch im März hatten wir 200 cm Schnee um die Wildalmhütte herum. Zu kalt waren die letzten Wochen, deshalb konnte nicht genügend Gras wachsen.

Zwischendurch löschen wir unseren Durst mit frischem Quellwasser, das gekühlt direkt aus dem Boden über die Felsen rinnt. Am Nachmittag ist die beschwerliche Arbeit getan und wir kehren müde zur Wildalmhütte zurück.

Dienstag der 15.Juni

Franz und ich gehen heute Richtung Hirnkogel um den Elektrozaun auch im oberen Bereich der Weide einzuhängen. Wir steigen die 350 hm zügig hoch und finden auch gleich die Stelle wo der Draht gerissen ist. Wir haben Ersatzdraht mit und stückeln an. Die folgenden 4 Stunden sind wir mit Ergänzen der Holzpflöcke und Einhängen der Drähte auf 3,6 km Länge beschäftigt.

Es geht immer am Grad zwischen Hirnkogel und Jauriskampl entlang. Wir werden mit einem beeindruckenden Ausblick auf die uns umgebenden 2000er, bei fast windstillem Wetter, belohnt. Die Sonne auf dieser Höhe haben wir jedoch unterschätzt, was uns einen ordentlichen Sonnenbrand beschert. Wir sind müde und steigen über steiles Gelände ab. Die Blumenvielfalt, beim Abstieg hier auf der Wildalm, belohnt uns für diesen anstrengen Tag.

 

Kontakt

Wildalmhütte
8764 Pusterwald 139

wildalm@stiefigtaler-lamas.at