Wildalmhütte

In der Ruhe liegt die Kraft

Vorbereitungsarbeiten auf der Wildalm

  • Veröffentlicht: Sonntag, 13. Juni 2021 18:05
  • Geschrieben von Geißenpeter

WIRTSCHAFTSGEBÄUDE

 

Wir schaufeln den meterhohen Schnee vom Eingang zum WIRTSCHAFTSGEBÄUDE frei, hacken das Eis am Boden vor der alten Holztür auf, um sie öffnen zu können. Es dauert eine Weile bis die Schichten entfernt sind und wir in das Innere des Wirtschaftsgebäude gelangen. Auch im Inneren hat sich eine Eisdecke gebildet und wir müssen vorsichtig sein, um nicht auszurutschen. Lange haben wir gerätselt was uns in diesem Wirtschaftsgebäude erwartet und welche Räume wir nutzen könnten. Im vorderen Teil sind 2 Lagerräume, ein Vorraum und die Treppe in den oberen Stock. Hinter einer alten Holztür entdecken wir den Stall. Franz ist erfreut, endlich hat er einen Platz als Unterstand für seine Lamas gefunden. Vieles muss aber noch entsorgt werden um diesen Stall nutzbar zu machen, das verspricht viel Arbeit.

Vom Jäger der über uns der Wildalmhütte wohnt, haben wir erfahren, dass sich ein Schlafraum im oberen Stock des Wirtschaftsgebäude befinden soll, er habe davon gehört, sei aber nie dort gewesen. Also gehen wir hoch und entdecken zu unser aller Überraschung neben viel Gerümpel, hinter einer weiteren Holztüre, einen winddichten, ausgebauten leeren Raum, optimal als Bettenlager für Besucher.

Maß wird genommen und Details besprochen, wie dieses Bettenlager am Ende aussehen soll……

.... eine Woche später, das Auto beladen mit Holz, finden wir uns wieder auf der Wildalm ein und beginnen mit den Montagearbeiten der Betten. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und finden auch noch zwei fast neue Matratzen im Dachgeschoß des Wirtschaftsgebäudes. Jetzt kann die Familie nachkommen.

                 

Kontakt

Wildalmhütte
8764 Pusterwald 139

wildalm@stiefigtaler-lamas.at